Freiwillige Feuerwehr Oberhaching

Wir sorgen für Ihre Sicherheit - Tun Sie es auch!

Täglich verunglücken in Deutschland durchschnittlich zwei Menschen tödlich durch Brände, die meisten in den eigenen vier Wänden“, „Kältewelle lässt Wasserleitungen platzen – Wohnung unter Wasser“, „“Stichflamme beim Grillen verletzt Kinder lebensgefährlich“. Diese und andere Schlagzeilen können Sie nur zu oft lesen, doch durch einige wenige Maßnahmen können Sie Gefahren und Schäden vermeiden.
© Freiwillige Feuerwehr Oberhaching 2018 - Impressum, Datenschutzerklärung & Kontakt

“Ohne uns wird’s brenzlig!”

Defibrillatoren

Standorte in Oberhaching

In   der   Gemeinde   sind   9   Defibrillatoren und    entsprechende    Kästen    für    den Innen-      und      Außenbereich      bereit gestellt.

Jeden Monat verunglücken rund 35

Menschen tödlich durch Brände, die

meisten davon in den eigenen vier

Wänden. Die Mehrheit stirbt an einer

Rauchvergiftung. Zwei Drittel aller

Brandopfer werden nachts im Schlaf

überrascht.

.

Rettungskarte warum?

Rettungskräfte              (Feuerwehren) benötigen   umfassende   Informationen über     das     verunglückte     Auto.     Sie müssen    wissen,    wo    sich    Batterien, Airbags,   Tanks   oder   elektrische   Teile (z.       B.       bei       Hybridfahrzeugen) befinden.
mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos
Gebührensatzung: die Satzung für Aufwendungs und Kostenersatz für Einsätze liegt im Rathaus, Bürgerbüro, aus und ist seit dem 1.1.2005 in Kraft.
mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos

Tipps

Defibrillatoren
Rettungskarte
Rauchmelder
Gebührensatzung
Initiative co-macht-ko